f t g m
Copyright 2022 - Custom text here

Blog

Ein Zuhause für den Winter

Juli 2022 - In Jharkot, auf dem Gelände des buddhistischen Klosters knapp unterhalb von Muktinath in 3550 Metern Höhe, existiert seit den 1990er Jahren ein Projekt, das Kindern aus mittellosen Familien eine Schulbildung ermöglicht. Der österreichische Verein „Schule macht Schule“ finanziert und begleitet dieses Projekt. Bisher musste für die 20 Internatskinder in den kalten Wintermonaten immer wieder ein improvisierter Unterschlupf im Tal gefunden werden.

Auf der Suche nach einem festen Winterquartier und im Kontakt mit dem FNH entstand die Idee, das ehemalige Workshop-Gebäude im Kinderdorf zu nutzen. Derzeit wird das Gebäude für den Unterricht umgebaut, übergangsweise dient es auch noch als Schlaf- und Wohnraum.

Auf dem freien Grundstück neben dem Workshopgebäude dürfen wir den Neubau unseres zukünftigen Internatsgebäudes errichten.

Schule macht Schule trägt die Um- und Neubaukosten und überweist jährlich eine vereinbarte Spende als Kompensation für die Nutzung des Workshop-Gebäudes und des Neubau-Grundstücks, die Gebäude selbst bleiben im Besitz des FWHC. Und in den Sommermonaten, wenn die Projektkinder wieder in Jharkot in ihrem Internat sind, können unsere Kinder im Kinderdorf nach Absprache die neuen Räumlichkeiten zusätzlich nutzen.

FNH/FWHC und Schule macht Schule verfolgen dasselbe Ziel: unterprivilegierten Kindern in Nepal bessere Chancen zu eröffnen. So entsteht gerade eine echte Win-win-Situation im Kinderdorf zur großen Freude aller. Weitere Informationen zum Verein und zu unserem gemeinsamen Projekt finden Sie in diesem Newsletter von "Schule macht Schule".

Projekt in Jharkot: Website, Facebook

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

Spendenkonto:
VR Bank Lahn-Dill eG
IBAN: DE73 5176 2434 0069 5697 06
SWIFT/BIC: GENODE51BIK