f t g m
Copyright 2021 - Custom text here

Blog

Schulbau im Sherabeshi Parbat Distrikt kommt trotz Corona gut voran

15. Juli 2020 - Die Shree Navajyoti Tam Secondary School im Sherabeshi Parbat Distrikt kam in 2019 mit der Bitte um Unterstützung für ihren Schulausbau auf uns zu. Bei einem völlig neuen Gebäudeabschnitt, der im letzten Jahr bereits fertiggestellt wurde, hatten wir bereits vier Klassenräume finanziert. In 2020 sollten das marode alte Schulgebäude abgerissen und durch ein neues mit acht Klassenräumen ersetzt werden, was wir aufgrund der guten Erfahrungen gerne übernommen haben.

Die Gesamtkosten von 96.000 Euro wurden zu 25% (24.000 Euro) vom Dorf und der Gemeinde finanziert. Von den 72.000 Euro, die der FNH spendete, übernahm die NikR 20.000 Euro. Die Nepalhilfe Waging am See beteiligte sich ebenfalls mit 20.000 Euro. Bei unseren Projekten muss die Bevölkerung immer einen Eigenanteil leisten, damit sie die Wertigkeit erkennen und ein Gefühl des "Das haben wir gemeinsam geschafft" erleben.

Das erste neue Schulgebäude steht bereits seit 2019. Hier hatte die Nepalhilfe Waging am See mit 18.000 Euro vier Klassenräume ermöglicht

Das alte Gebäude (unten rechts im Bild) wurde zunächst abgerissen, um dem Neubau Platz zu machen. Der Bau macht trotz oder vielleicht gerade wegen der Corona-Bedingungen gute Fortschritte, denn es findet seit Monaten schon kein Unterricht mehr statt.

Auch die Schultoiletten werden vom FNH finanziert. Unten im Bild sieht man den Bau der Sickergruben.

Der Schulbau kommt so gut voran, dass er wohl in diesem Jahr noch zum Abschluss kommen wird.

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

Spendenkonto:
VR Bank Lahn-Dill eG
IBAN: DE73 5176 2434 0069 5697 06
SWIFT/BIC: GENODE51BIK