f t g m
Copyright 2020 - Custom text here

Blog

Schulbau in Ripa im Humla Distrikt

Im äußersten Nordwesten von Nepal liegt der Humla-Distrikt. Weit abgelegen, hoch in den Bergen und nur zu Fuß und mit Mulis zu erreichen, ist das Dorf Ripa. Kul Bahadur Phadera kam in 2019 auf uns mit der Bitte zu, dass wir dort den Bau einer Schule mit acht Klassenräumen finanzieren. In mühseliger Handarbeit und einem großen Eigenanteil der Dorfbevölkerung wird die Schule wahrscheinlich in diesem Frühjahr - ein Jahr nach Baubeginn - schon bezugsfertig sein. Hier ein Bildbericht über die Fortschritte.

Read more ...

Erfolgreich Ausbildung in Deutschland abgeschlossen

Im März 2020 leben vier ehemalige Kinderdorf-Bewohner in Deutschland und haben sich hier sehr gut integriert. Sie sprechen perfekt deutsch - einige sogar Dialekt - und drei von ihnen haben erfolgreich eine Ausbildung absolviert, während eine ein freiwilliges soziales Jahr absolviert.

Read more ...

Professionelle Berufsberatung durch CDN

Jedes Jahr verlassen durchschnittlich acht Jugendliche unsere Einrichtung, um auf eigenen Füßen zu stehen. Dafür ist eine gute Vorbereitung notwendig, vor allem heißt es "Augen auf bei der Berufswahl". Vor rund drei Jahren haben wir für die professionelle Berufsberatung die Experten von Career Disha Nepal (CDN) gewinnen können. Seitdem finden ab der 9. Klasse regelmäßig Gruppen-Workshops und Einzelcoachings für unsere Jugendlichen im Hostel statt. In diesem Jahr werden auch einige unserer Betreuer zu Berufsberatungshelfern von CDN ausgebildet. 

Read more ...

Lebenshilfe: Psychosoziales Training im Kinderdorf

Einige der Kinder, die zu uns ins Kinderdorf kommen, haben in frühester Kinderheit schlimme Erfahrungen machen müssen, die sie natürlich prägen. Häufig zeigt sich dann erst im Teenageralter, wie sie durch ihre Traumata psychologisch auffällig werden. Gerade diese Kinder liegen uns besonders am Herzen und werden psychologisch begleitet.

Read more ...

Bildung: Transparentes System

Unser Schul- und Ausbildungskonzept hat sich in den letzten Jahren immer mehr verfeinert und ist nun so durchdacht und gut strukturiert, dass wir es allen im Kinderdorf und Youth Hostel transparent zugänglich machen.

Die Kinder und Jugendlichen können anhand dieses Plakats zum Schul- und Ausbildungsprogramm des FWHC sehen, wie sich ihr Werdegang entwickelt, je nachdem welche schulischen Leistungen sie mitbringen. Alle werden ihrem Potenzial entsprechend gut begleitet. Das Plakat ist gut sichtbar sowohl im Kinderdorf als auch im Youth Hostel aufgehängt.

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

Spendenkonto:
VR Bank Lahn-Dill eG
IBAN: DE73 5176 2434 0069 5697 06
SWIFT/BIC: GENODE51BIK