Font Size

SCREEN

Layout

Cpanel
Aktuelle Seite: Home Projekte Geplante Projekte

Geplante Projekte

  • Für die Zukunft benötigen wir mehr Kinderdorf- und Ausbildungs-Patenschaften sowie ein erhöhtes Beitragsaufkommen im Ausbildungsfonds. Zudem wollen wir die Ausbildung der Lehrer und Mitarbeiter an unserer eigenen Vor- und Grundschule, im Kinderdorf und im Hostel verbessern.

  • Wir wollen für unsere Jugendlichen im Hostel nach Abschluss der 10. Klasse neben der Möglichkeit, zum College zu gehen, vor allem das Netzwerk für Arbeitsfindung ausbauen, die Berufsvorbereitung intensivieren und die Berufsausbildung verstärkt fördern. Sinn und Zweck einer Förderung nach der Schulausbildung ist das Aufzeigen einer Perspektive im Berufsleben. Wir möchten den Jugendlichen eine umfassende Ausbildung geben mit der Möglichkeit, einen guten Beruf und eine Anstellung in Nepal oder sogar in anderen Ländern zu finden.

  • Für die Vorbereitung auf den Beruf, das Alltagsleben und die Kleinprojekte (s.u.) haben wir in den Hostelräumen eine Werkstatt eingerichtet, in der die Jugendlichen Grundkenntnisse zur Bearbeitung von Metall und Holz vermittelt bekommen sowie einfache Elektrifizierung und Schweißen erlernen. Diese wollen wir als Ausbildungswerkstatt weiter ausbauen.

  • Abiturienten mit gutem Notendurchschnitt wollen wir einen Studienplatz an einer nepalesischen oder ausländischen Hochschule er­möglichen.

  • Neben unseren eigenen Projekten wollen wir externe Kinder- und Frauenprojekte fördern.

  • Geplant sind zudem weitere Turbinenkraftwerke zur Stromversorgung, die durch Wasserkraft betrieben werden.
  • Die Kleinprojekte, die unsere Absolventen der 10. Klasse in ihren Heimatorten durchführen, sollen verstärkt werden. Jeder Schüler erhält umgerechnet 120 Euro. Mit diesem Geld werden Toiletten gebaut, Nutztiere angeschafft oder die Wohnhäuser von den Familien mit Strom und Wasser versorgt.

  • Wir wollen die medizinische Versorgung und Beratung in den umliegenden Dörfern des Kinderdorfs verbessern und für weitere Gesundheitsstationen in den Bergdörfern sorgen.
  • Wir planen den Einsatz von Bewässerungssystemen durch Pumpanlagen, die ohne Strom und Treibstoff völlig auf Basis von kinetischer Wasserkraft arbeiten (Widder Pumptechnik).
Aktuelle Seite: Home Projekte Geplante Projekte